Skip to content

Jappy die Online-Community für den deutschen Raum – was bietet das soziale Netzwerk für Freunde

2021 feiert Jappy seinen 20. Geburtstag, denn gegründet wurde die Social Media Plattform im Jahr 2001. Im Vordergrund steht der Kontakt zu anderen Menschen, um neue Freunde oder auch einen Partner/eine Partnerin zu finden. Allerdings ist die Plattform kein Dating Portal, was auch daran liegt, dass keine gezielte Suche nach bestimmten Personen möglich ist. Mit etwas Glück kann man aber auch aufregende Flirts finden.  

Jappy die Online-Community für den deutschen Raum

Was bietet die Online Community von Jappy für alle Nutzer und Nutzerinnen?

Bevor man überhaupt Spaß haben oder neue Leute kennenlernen kann, muss man sich beim Portal anmelden. Das ist bereits ab einem Alter von 10 Jahren möglich. Danach kann man auch schon sein Profil erstellen, wobei einem viele unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Insofern kann man ein persönliches Profilbild hochladen, die eigenen Interessen einfügen und Galerien anlegen. Im Anschluss kann der Spaß beginnen, wobei man sowohl Personen kennenlernen als auch Games zocken kann. Positiv zeigt sich, dass man innerhalb von kürzester Zeit viele Leute aus Deutschland kennenlernt. Die Kontaktaufnahme ist kein großer Akt, denn es muss nur eine Nachricht geschrieben werden. Wichtig: Ist man auf einen Flirt aus, sollte man vorher ein Blick ins Profil werfen. Deine Online-Community legt den Fokus nämlich nicht auf Liebe, sondern neue Freundschaften.

Dating Portal

Die Vorteile von Jappy

  •  Zahlreiche Moderatoren und Administratoren
  • Viele Mitgliedertreffen in deutschen Städten
  • Etliche Spiele für den Zeitvertreib
  • Ein Großteil der Funktionen ist kostenlos

Wie kann man Jappy unterwegs nutzen? 

 Unterwegs muss man nicht auf die Spiele oder die Internet Kontakte verzichten, denn es gibt eine passende App für alle Mitglieder. Jedoch ist die App seit 2017 nur für Android Geräte über den Google Play Store verfügbar, nicht für iOS-Systeme. Anschließend kann man Nachrichten schreiben und lesen, es werden Ticker von Freunden angezeigt und es finden regelmäßige Optimierungen statt. Auch das eigene Jappy Profil kann teilweise über die Applikation verändert werden. Wichtig: die Anwendung ist gratis.

Plattformen bieten heute die Möglichkeit mit anderen Menschen in Verbindung zu treten

Mein Fazit

 Facebook, Instagram, Twitter und viele weitere Plattformen bieten heute die Möglichkeit mit anderen Menschen in Verbindung zu treten. Möchte man sich aber auf deutsche Nutzer konzentrieren, dann ist Jappy die beste Lösung. Die Gemeinschaft besteht aus deutschen Usern, welche neue Leute und Bekanntschaften suchen. Auch einige Flirts sind nicht ausgeschlossen. In meinem Test sind ebenfalls die Games positiv aufgefallen, doch der Fokus liegt eher auf Inhalte wie Bildern, Gruppen, Messages und Ticker. Ich empfehle aber: Man sollte sich vorher die Nutzungsbedingungen sowie den Datenschutz durchlesen, um alle wichtigen Informationen zu kennen.

  1. https://www.rtl.de/cms/tinder-parship-co-welche-dating-apps-kommen-bei-singles-am-besten-an-4662259.html
  2. https://www.bunte.de/family/liebe/dating-und-kennenlernen/online-dating-tinder-dieses-profilbild-kommt-besonders-gut.html